Hamburg, meine Perle

odw_14

Cabanjacke von Navyboot bei SCHILD | Pullover von j.crew | Chino von topman | Bootsschuhe von Geox bei SCHILD | Seesack von Sandqvist über frontlineshop | Fake-Tattoo von tattoo for a week

Vorletztes Wochenende war ich in einer meiner liebsten Städte überhaupt: Hamburg. Die Leute, die Atmosphäre und nicht zuletzt der maritime Look ziehen mich immer wieder aufs Neue in ihren Bann. So präsentiere ich euch heute einen Hamburg-inspirierten Look – denn wie wir ja vor zwei Wochen gelernt haben, ist blau sowieso DIE Farbe der Saison.

Bei meinem Hamburg-Look denke ich eher an Hafen, Seemänner und Strand, als an Reeperbahn, St. Pauli und verrauchte Bars. Obwohl natürlich beides seinen Reiz hat. Aber das ist ein anderes Thema. Ganz klar zu einem Hamburg-Look im klassischen Sinn gehören Streifen – blau-weiss. Dazu passen hervorragend helle Chinos und eine dunkelblaue Cabanjacke. Wer den Look preppy stylen möchte, entscheidet sich für Bootsschuhe – damit macht ihr auch an Land eine super Figur. Der praktische Seesack rundet euren Look perfekt ab. Und für alle Seemänner unter euch oder alle, die es noch werden wollen, gibts ein Tattoo-to-go mit auf den Weg. In diesem Sinne: Petri Heil!

gepostet von Katrin in Allgemein, Fashion, Outfit der Woche, SCHILD 0

Ein Rock für alle Fälle

odw_13

 

Poncho-Pullover von Cinque bei SCHILD Bleistriftrock von Mary Katrantzou über net-a-porter | Pumps von KG Kurt Geiger über Harrods | Ledertasche von Saint Laurent über my theresa | Ohrringe von Gogo Philip über yoox | Uhr von Marc by Marc Jacobs über yoox

Der Bleistiftrock gehört unlängst in jede gute sortierte Garderobe, gilt nach wie vor als Figurschmeichler und steht nicht nur der Chefsekretärin hervorragend. Dieses Frühjahr erhält der Klassiker ein Upgrade durch grafische Muster, Blüten- oder Animalprint. Der Hingucker schlechthin funktioniert im Büro und auch abends für ein elegantes Dinner.

Achtet beim Kauf des Pencilskirts auf eine gute Schnittform und edle Materialien, ansonsten kann er schnell billig wirken. Den auffälligen Rock kombiniert ihr mit einem coolen oversized Pullover – das ist nämlich die neue Silhouette: Oben weit, unten schmal. Die moderne Silhouette macht den Pencilskirt cool, edgy und alltagstauglich. Wichtig beim Pencilskirt: Immer High-Heels dazu tragen. Da der Rock in diesem Outfit der eigentliche Star ist, entscheide ich mich für einfache, weisse Pumps (weisse Pumps sind ein Must dieser Saison). Schlichte Accessoires und eine schwarze Tasche runden das Outfit ab. Da soll doch mal noch jemand sagen, Bleistiftröcke sind nur etwas für Sekretärinnen!

gepostet von Katrin in Allgemein, Fashion, Outfit der Woche, SCHILD 0

Blau, blau, blau …

odw_12

Veston von Roy Robson bei SCHILD | Chino von Navyboot bei SCHILD | Debardeur von sevensigns bei SCHILD | Hemd von sevensigns bei SCHILD | Mantel von Cinque bei SCHILD | Loafer von Geox bei SCHILD

… blüht nicht nur der Enzian, sondern blau ist auch DIE Farbe des Frühlings. Denim, hell- und dunkelblau – der moderne Mann kombiniert die IT-Farbe gekonnt. Damit seid ihr auf jeden Fall richtig gekleidet und zwar in Freizeit und Beruf.

Übercool für ein sportliches Businessoutfit, das auch für den After-Work-Drink funktioniert, ist der Veston in Denim-Optik. Dazu passt die dunkelblaue Chino optimal – natürlich könnt ihr den Veston auch mit eurer Lieblingsjeans stylen, um den Outfit einen noch lässigeren Touch zu verleihen. Darunter zieht ihr einen farblich passenden Debardeur und um den Look frisch zu gestalten ein weisses Hemd. Das grosse Plus bei diesem Hemd: Es ist bügelfrei – da freut sich auch eure Freundin! Um den monochromen Look perfekt abzurunden, tragt ihr bequeme Loafer und wer will stylt einen dunkelblauen Mantel dazu. Et voilà: Fertig ist ein stylisches Outfit mit dem ihr mühelos durch den Frühling kommt.

 

gepostet von Katrin in Allgemein, Fashion, Outfit der Woche, SCHILD 0

Blumenmeer

odw_10

Jeans von Mango bei SCHILD | Sweatshirt von Reed Krakoff über net-a-porter | Lederjacke von MangoSchuhe von j.crewArmband von Holst+Lee über shopbop | Tasche von Philip Lim über nordstrom

Man soll zwar den Tag nicht vor dem Abend loben, aber ich bin ganz sicher, der Frühling steht in den Startlöchern! Outfittechnisch bietet das natürlich wieder ganz neue Möglichkeiten: Leichte Stoffe, helle Farben und Blumenprints sind nach wie vor ein grosses Thema. 

Bedruckte Sweatshirst waren schon im Winter sehr gefragt. Im Frühling geht’s weiter mit den abstrakten Blumenprints auf den Pullovern. Dazu kombiniere ich eine helle Bluejeans – eines der Must-Haves im Frühling. Danke ihrer hellen Waschung schaut sie aus, als ob man sie schon ewig im Kleiderschrank hätte und genau das macht sie extrem lässig. Schuhe im Metalliclook und eine schwarze Lederjacke sind der perfekte Kontrast und geben dem Look  einen derben Touch. Ein farblich passendes Armband und eine stylische Tasche runden den Look ab. Das perfekte Outfit für einen gemütlichen Frühlingsspaziergang – damit könnt ihr mit den blühenden Blumenwiesen auf jeden Fall mithalten!

gepostet von Katrin in Allgemein, Fashion, Outfit der Woche, SCHILD 0

Modetag mit Stars

emmencenter

Heute berichte ich mal nicht in eigener Sache, sondern übergebe das Wort an KimMy – Freundin, Bloggerin und Trendsetterin. Sie schreibt heute über den grossen Modetag im Emmen Center in Luzern. Viel Vergnügen mit KimMy. Eure Katrin

Uuuuiii, heute mal als Gastautorin auf Stilblog zu sein freut und ehrt mich sehr. Merci Katrin.

Am 14. März 2014 heisst es wieder: MODE, MODE, MODE so weit das Auge reicht. Ich bin schon jetzt ganz hibbelig, wenn ich an die vier Modeschauen denke. Und an die entzückende Sara Hildebrand, die auch dieses Jahr die Modenschauen moderieren wird. Nicole Bernegger wird Special Guest sein.

Was euch erwarten wird?

Die neue Frühjahrskollektion – was ist ein MUST und was definitiv ein NO-GO, ein grosser Beautycorner mit Tipps und Tricks zu Hairstyling und Make-up, den neusten Produkten und, und, und … Nebenbei gibt es auch noch ein Outfit zu gewinnen.

Es würde mich freuen, Katrins Stilblog-Fans im Emmen Center zu begrüssen. Weitere Infos findet ihr unter www.shopping-erleben.ch und www.facebook.com/emmencenter.

Herzgruss

KimMy

gepostet von Christoph in Allgemein, Kunst und Kultur, Lifestyle, SCHILD 0